Aktuelles

Was gibt es Neues rund um den "Tag der kleinen Forscher"? Hier finden Sie eine Übersicht über alle Neuigkeiten.

Rückblick: Forscherfeste bundesweit

In ganz Deutschland wurde bereits der "Tag der kleinen Forscher" zum Motto "Entdeck, was sich bewegt!" gefeiert. Hier einige Impressionen von Forscherfesten.

Es ist soweit!

Heute ist der große Aktionstag "Tag der kleinen Forscher" 2018 mit Forscherfesten in ganz Deutschland. Viel Spaß allen teilnehmenden Einrichtungen beim Feiern, Forschen und Entdecken. Tolle Bilder und Berichte folgen!

Forscheridee: Lass die Wellen hüpfen!

Wie bewegt sich Wasser, wenn Kinder kleine Gegenstände hineinfallen lassen? Gelingt ihnen eine solche Bewegung auch mit ihrem Körper – alleine oder mit allen anderen zusammen?

Forschertagebuch: München tüftelt weiter

Ein neuer Eintrag im Forschertagebuch aus München: Die Mädchen und Jungen entdecken Bewegung in jedem Raum.

Jetzt da: Unterstützer-Buttons

Zeigen Sie Ihre Unterstützung! Auf Anfrage senden wir Ihnen gerne Unterstützer-Buttons für Ihren Internetauftritt zu.

Forschertagebuch: Neues aus Rostock

Ein neuer Eintrag im Forschertagebuch: Die Integrative Kindertagesstätte "Steppkeland" erforscht Schrauben und Spiralen.

Forscheridee: Kannst du die Bewegung hören?

Geräusche unterstützen uns bei der Orientierung und geben uns Auskunft darüber, ob sich jemand oder etwas in unsere Nähe bewegt.

Ralph Caspers unterstützt den Aktionstag

Fernsehmoderator und Buchautor Ralph Caspers unterstützt den "Tag der kleinen Forscher" 2018 und erzählt im Interview von seiner Begeisterung fürs Forschen.

Online-Kurs: "Entdeck, was sich bewegt!"

Im kostenlosen Online-Kurs erhalten Sie vielfältige Impulse, wie Sie mit Kindern ein Bewegungsprojekt entwickeln und umsetzen können.

Forscheridee: Gekonnt bremsen!

„Jemand ist nicht zu bremsen“ – was umgangssprachlich mit viel Tatendrang verbunden ist, kann in anderen Zusammenhängen zur Gefahr werden. Kinder brauchen Übung im Umgang mit Laufrad, Roller, Fahrrad und Co.

Forscherideen für Ihr Forscherfest

Ob Kettenreaktion, Überraschungsballons oder Balancierparcours: Eine Sammlung bunter Ideen gibt Ihnen Inspiration rund um das Thema "Bewegung" für ein spannendes Forscherfest.

Bewegungsgeschichte: "Das große Krabbelwiesenrennen"

Wer läuft, hüpft, kriecht oder fliegt am schnellsten über die Wiese? In der Geschichte "Das große Krabbelwiesenrennen" von Julia Meumann und Suse Schweizer aus der Kinderzeitschrift "Gecko" dreht sich alles um die Bewegung.

Das Forschertagebuch startet!

"Baut eine möglichst große, fantasievolle Kettenreaktion!" Diesen Auftrag bekamen zwei Kitas aus Rostock und München. Hier berichten sie ab jetzt von ihren Vorbereitungen für den großen Aktionstag am 21. Juni.

Aktionsmaterial bestellen

Lassen Sie sich das Aktionspaket in Ihre Kita, Ihren Hort oder Ihre Grundschule liefern.

Forscheridee: Bau dir einen Flugball!

Ball ist nicht gleich Ball! Warum nicht mal die Ballsammlung um selbst gebaute Bälle erweitern und die Flugeigenschaften erforschen?

Forscherfest feiern: Checkliste

Wir freuen uns, wenn Sie zum "Tag der kleinen Forscher" ein eigenes Forscherfest in Ihrer Kita, Ihrem Hort oder Ihrer Grundschule planen. Die Checkliste dafür steht jetzt zum Download bereit.

Forscheridee: Programmiere deinen Tanz!

Tanzen macht Spaß! Zu bestimmten Liedern bewegen sich sogar alle gleich. Aber woher weiß jeder, wann genau er welche Bewegung machen soll?

Das Aktionsmaterial ist da!

Eine bunte Broschüre voller Forscherideen und Projektvorschläge, Forscherdiplom, Forscherpass und mehr. Ab sofort in den Einrichtungen und zum Herunterladen.

Forscheridee: Kennst du den Drehwurm?

Im Kreis herum, wieder und wieder, linksherum oder lieber rechtsherum? Mal langsamer, mal schneller, alles dreht und wirbelt mit. Wer kriegt den Drehwurm?

"Entdeck, was sich bewegt!" am 21. Juni 2018

Der "Tag der kleinen Forscher" widmet sich 2018 ganz dem Thema Bewegung. Ab Januar gibt es hier viele Ideen zum Mitforschen.