Direkt zur Hauptnavigation, zur Unternavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß

Frühlingserwachen

Im Frühling erwacht die Natur zu neuem Leben: Pflanzen beginnen zu wachsen, viele Tiere bekommen Junge. Die Kinder der Kindertagesstätte Wirbelwind haben verschiedene Jungtiere besucht und waren sogar bei einem Förster und einem Bauern, um mehr über die Tiere und ihr Verhalten herauszufinden.

Verschiedene frühe Wachstumsstadien einer Pflanze - zu Beginn etwas grün, noch vom Samen umgeben, am Ende ein kleines Pflänzchen, das aufrecht steht.
© Blackzheep/iStock
Im Frühling beginnen die Pflanzen wieder zu wachsen.

Aus Klein wird Groß – alles wächst

"Nachwuchs bei Ottos Wildschweinen!", diese Nachricht weckte die Neugier der Kinder. Gemeinsam mit den Erzieherinnen und Erziehern besuchten sich die Kinder gegenseitig und beobachteten dort den Nachwuchs von Hasen, Vögeln, Hühnern, Enten und Gänsen, Ziegen und Schafen, sowie von Haus- und den Wildschweinen. Besonders spannend fanden sie die Schweine. Sie überlegten, wo sie mehr über diese Tiere erfahren könnten - und besuchten schließlich einen Förster und einen Bauern.

Unsere Natur ist ganz vielfältig

Zwei Kinder stehen im Wald
© waldru/Thinkstock
Im Wald gibt es viel zu entdecken.

Die Kinder erkundeten gemeinsam mit dem Förster die verschiedensten Pflanzen, die im Frühling als Winzlinge im Wald zum Vorschein kamen und erfuhren, was man im Wald beachten muss. Und die Wildschweine? Wovon ernähren sie sich, wie verhalten sie sich? Auch darauf hatte der Förster natürlich Antworten.

Der Bauer wusste viel dazu, was Hausschweine und andere Nutztiere gerne fressen. Dabei hatten die Kinder ein Aha-Erlebnis: Nicht nur Tiere fressen gern Gemüse, nein, auch die Kinder und Erwachsenen mögen es. Aber wo kommt das ganze Gemüse denn schon wieder her? Die Mädchen und Jungen hatten die Idee, ein Hochbeet zu bauen und zu bepflanzen. Und genau das taten sie dann auch.

Welche Fragen hatten die Kinder?

  • Wie sehen Tierkinder aus?
  • Wodurch unterscheiden sich Haus- und Wildschweine?
  • Was wächst und gedeiht im Wald und auf dem Feld?
  • Was fressen die verschiedenen (Nutz-) Tiere gern?
  • Wo kommt das Futter für die Tiere und die pflanzliche Nahrung für uns her?
Haus der kleinen Forscher auf Facebook Haus der kleinen Forscher auf Twitter Haus der kleinen Forscher auf Youtube