Direkt zur Hauptnavigation, zur Unternavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß

Forscherideen

Zum "Tag der kleinen Forscher" sind alle Kinder zum Entdecken und Forschen eingeladen. In diesem Jahr dreht sich am großen Mitmachtag alles um das Motto "Geheimnisvolles Erdreich - die Welt unter unseren Füßen". Der Erdboden ist das Zuhause von Milliarden Lebewesen, er ist Quelle vieler Ressourcen, die wir benötigen und auch der Ort, aus dem zahlreiche wichtige Lebensmittel stammen. Grund genug also, ihn 2022 zum Gegenstand des Entdeckens und Forschen zu machen!

Viele Ideen für kleine Forscherinnen und Forscher

Alle Kitas, Horte und Grundschulen sind dazu eingeladen, sich am Aktionstag zu beteiligen – sei es mit besonderen Aktionen, einem Forscherfest oder sogar mit einer Projektwoche. Als Inspiration finden Sie hier nach und nach Forscherideen und kinderleichte Experimente zum aktuellen Motto.

Ein Junge und ein Mädchen untersuchen den Erdboden.
© Christoph Wehrer / Stiftung Haus der kleinen Forscher

Was steckt denn da im Boden?

Was befindet sich eigentlich unter unseren Füßen? Erforschen Sie mit den Kindern ganz praktisch das Element Erde.

Zur Forscheridee

Zwei Kinder und ein Mann untersuchen mit einer Lupe einen großen Stein
© Christoph Wehrer/Stiftung Haus der kleinen Forscher

Am Anfang war der Stein

Wie entsteht Boden und was meint das Wort Verwitterung? Erforschen Sie, wie Steine die Grundlage für den Boden bilden.

Zur Forscheridee

Eine Kinderhand hält einen Becher mit Regenwürmern
© Christoph Wehrer/Stiftung Haus der kleinen Forscher

Herein ins Regenwurmkino!

Im Frühling erwachen die Regenwürmer aus ihrem Winterschlaf und legen mit der Arbeit los: Es lohnt sich zuzuschauen!

Zur Forscheridee

Ein Junge untersucht durch eine Lupe Pflanzen
© Christoph Wehrer/Stiftung Haus der kleinen Forscher

Erdreich und Pflanzen: ein tolles Team

Erdreich und Pflanzen sind ein untrennbares Team. Erforschen Sie mit den Kindern, wie Pflanzen und Böden sich gegenseitig beeinflussen und aktiv schützen.

Zur Forscheridee

Ein Kind baut eine Sandburg
© Christoph Wehrer/Haus der kleinen Forscher

Aus Sand gebaut

Im Sandkasten machen Kinder wichtige Grunderfahrungen im und mit Sand. Sie lernen den Werkstoff kennen und probieren ihre Feinmotorik aus.

Zur Forscheridee