Direkt zur Hauptnavigation, zur Unternavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß

Unterstützen Sie den "Tag der kleinen Forscher" 2019!

Der "Tag der kleinen Forscher" ist ein Aktionstag, der die Bedeutung guter früher Bildung in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik hervorheben will. Das forschende Lernen unterstützt die Neugier, Lern- und Denkfreude der Mädchen und Jungen. 

Beim Forschen können Kinder Problemlösekompetenzen entwickeln, eigene Antworten finden und Selbstvertrauen spüren ("Ich kann!") – Erfahrungen und Fähigkeiten, die weit über die Kindheit hinaus für die Persönlichkeitsentwicklung und die spätere Berufsbiographie von Bedeutung sind. Wir sehen frühe Bildung als Schlüssel, um den Herausforderungen einer komplexen Welt erfolgreich begegnen zu können. 

Setzen Sie sich für starke Kinder ein und unterstützen Sie den "Tag der kleinen Forscher"!

Eine Frau lacht mit einem Jungen, der Handschuhe und Ellenbogenschoner trägt sowie eine gelbe Folie vor seinen Augen hat.
© Thomas Ernst/Stiftung Haus der kleinen Forscher

Familien

Als Eltern, Großeltern, Tante oder Onkel können Sie den natürlichen Forschergeist Ihres Kindes fördern. Unterstützen Sie die Einrichtung Ihres Kindes, um gemeinsam den "Tag der kleinen Forscher" zu feiern.

Unterstützen

Politiker betrachten ein Klimaglas, das ihnen Kinder zum Tag der kleinen Forscher zeigen.
© Steffen Weigelt/Stiftung Haus der kleinen Forscher

Politik, Wirtschaft und Wissenschaft

Stärken Sie als Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft die Zukunftsfähigkeit Ihrer Region. Hier finden Sie verschiedene Möglichkeiten, sich aktiv am "Tag der kleinen Forscher" zu beteiligen.

Unterstützen

Haus der kleinen Forscher auf Facebook Haus der kleinen Forscher auf Twitter Haus der kleinen Forscher auf Youtube