Direkt zur Hauptnavigation, zur Unternavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß

Der "Tag der kleinen Forscher" ist der bundesweite Mitmachtag für gute frühe Bildung.

Forscherfeste bundesweit

Rückblick
Gruppenbild vom Forscherfest in Erfurt
© Andreas Hultsch / Stiftung Haus der kleinen Forscher

So feierten kleine Forscherinnen und Forscher

Erbsen für Bauwerke, bunter Zucker, magnetische Kräfte und der "längste Forschertisch": Zum "Tag der kleinen Forscher" 2019 feierten Mädchen und Jungen in ganz Deutschland Forscherfeste und entdeckten das Kleine im Großen.
Sehen Sie hier einige Impressionen.

Jetzt vormerken: Aktionstag am 16. Juni 2020

"Von der Quelle bis ins Meer - Wasser neu entdecken!"

Bis dahin: Entdecken Sie vergangene Forscherideen.

Zwei Hände fangen einen Wasserstrahl auf.
© thinkstock, silverjohn

Der "Tag der kleinen Forscher" widmet sich 2020 ganz dem Thema Wasser.
Dabei folgen Mädchen und Jungen den Wegen des Wassers und entdecken die vielen Besonderheiten dieses für uns so alltäglichen Elements. Ganz nach dem Motto: "Von der Quelle bis ins Meer - Wasser neu entdecken!"

Wir laden alle herzlich ein, sich am bundesweiten Mitmachtag zu beteiligen und zusammen mit Kindern zu forschen.

Icon zweier feiernden Strichfiguren.

Feiern Sie den "Tag der kleinen Forscher" mit einem Forscherfest oder individuellen Aktionen. Hier finden Sie viele Anregungen, bunte Experimentierideen und alles zum großen Aktionspaket.

Praxisideen entdecken
Icon einer Strichfigur, die auf einer Hand steht

Sie möchten sich für starke Kinder, Chancengleichheit und gute frühe Bildung in Ihrer Region einsetzen? So können Sie den "Tag der kleinen Forscher" unterstützen!

Für starke Kinder einsetzen
Haus der kleinen Forscher auf Facebook Haus der kleinen Forscher auf Twitter Haus der kleinen Forscher auf Youtube